en | it
colderey

Weinberg Dolomiten Rot IGT „Col de Réy“

Burgselektion

Dunkelrubinrot mit granatroten Reflexen, mit zarten Fruchtaromen und einer angedeuteten rauchigen Lohe. Kräftig, mit feinkörnigen Gerbstoffen und lang anhaltend. Sehr komplex; trocken.

Jahrgang: 2012

Volumenprozent: 15 % vol

Gesamtsäure: 5,50 g/l

Lagrein (50 %), Petit Verdot (25 %), Tannat (25 %)
Gries in Bozen auf 250 m ü. d. M. Ölleiten in Kaltern, Südsüdwesthänge auf 330–350 m ü. d. M.
Sandiger Lehmboden und lehmiger Kalkschotter
Pergel und Spalier
Lagerung 20 Monate
750 ml
Bis zu 10 Jahre
Der ladinische Name stammt aus der Sagenwelt der Dolomiten und bedeutet: Hügellagen mit außergewöhnlichen Rebsorten und Trauben von hoher Güte.
Jahrgang 2010
Concorso enologico internazionale Vinitaly 2015 (I) - Gran Menzione

Jahrgang 2009
I Vini di Veronelli 2014 (I) - Super tre stelle
Concorso enologico internazionale Vinitaly 2014 (I) - Silbermedaille


Jahrgang 2007
AWC Vienna (A) - International Wine Challenge 2013 - Silbermedaille
I Vini di Veronelli 2013 (I) - Super tre stelle
Falstaff 2013 (A) - 93/100 Punkte
Merano Winefestival 2012 (I) - Award Rosso 2012

Download Weinbrief »